Pure Hyaluronsäure | Vorsicht Werbeschwindel 13 Jan 2021 | In X115

Allgemeines

Viele kosmetische Produkte, insbesondere Gesichtsseren, werden wegen ihres reinen Hyaluronsäuregehalts beworben.

Auf der anderen Seite steigt das Interesse der Verbraucher an dieser Art von Produkten stetig, vor allem dank der hervorragenden ästhetischen Ergebnisse, die durch Hyaluronsäure-Füllstoffe garantiert werden können.

Leider ist die Wirkung dieser Hyaluronsäure-Füllstoffe zusätzlich zu den erheblichen Kosten (rund 250-500 Euro pro Behandlung) nur von vorübergehender Art (sie werden innerhalb von 3 bis 12 Monaten vollständig absorbiert). Dies führt zu einer Art psychologischer Abhängigkeit, die mit einem enormen finanziellen Aufwand verbunden ist.

Darüber hinaus ist die Wirkung dieser Füllstoffe auf den behandelten Bereich beschränkt und deckt nicht alle Schönheitsmakel wirksam ab. Zum Beispiel bieten sie hervorragende Ergebnisse bei der Verbesserung des Erscheinungsbildes von Nasolabialfalten und Perilabialfalten sowie bei der Vergrößerung des Lippenvolumens und der Wangen; sie sind jedoch weniger wirksam bei Krähenfüßen, Stirnfalten und Aknenarben.

Es ist daher verständlich, dass viele Verbraucher nach Kosmetika auf der Basis von purer Hyaluronsäure suchen, in der Hoffnung, die Wirkung der Hyaluronsäure-Füllstoffe zumindest teilweise nachzuahmen.

Werbeschwindel rund um Hyaluronsäure

Die Menge an Falschmeldungen, die rund um Kosmetika auf Hyaluronsäurebasis zirkulieren, ist besonders hoch.

Um den Konsumenten das “Märchen“ zu verkaufen, dass Kosmetika wie Füllstoffe wirken können, werden Werbeslogans wie “Faltenfüller” verwendet, wobei es nicht an kosmetischen Produkten mangelt, die in Spritzen oder mit Mikronadeln verpackt sind.

Auch wenn Hyaluronsäure in Kosmetika einen kleinen Vorteil bei der Erhöhung der Hautfeuchtigkeit bieten kann, handelt es sich hierbei doch nur um eine oberflächliche Wirkung, die weit von den durch Dermalfiller erzielten Effekten entfernt ist (sowohl hinsichtlich ihres Umfangs als auch des Wirkungsmechanismus).

Eine Frage der Konzentration

Die bekannteste Eigenschaft von Hyaluronsäure liegt darin, dass sie eine enorme Anzahl an Wassermolekülen an sich binden kann und so ein klares, klebriges Gel formt.

Als wichtigste Aufgabe von Hyaluronsäure gilt die Wasserbindung: Sie kann das bis zu 1.000-fache ihres eigenen Gewichts aufnehmen (anderen Quellen zufolge sogar das 6.000-fache) 1, 2, 3.

Einige Produkte auf Basis purer Hyaluronsäure geben an, hohe Konzentrationen dieses Wirkstoffs, zum Beispiel 25%, 50% oder mehr, zu enthalten.

Tatsächlich handelt es sich hierbei jedoch um einen wahren Werbeschwindel

In Kosmetika wird Hyaluronsäure normalerweise in Konzentrationen von 0,1 bis 2% verwendet, und zwar durch Solubilisierung in der wässrigen Phase, auch bei hohen Temperaturen.

Konzentrationen von mehr als 2% verleihen dem Produkt eine Viskosität, die es ihm erschweren, aus dem Flakon auszutreten. Der Werbeschwindel mit Kosmetika, die hohe Hyaluronsäurekonzentrationen enthalten sollen, ist offensichtlich: Wenn dies die tatsächliche Konzentration wäre, hätte das Produkt eine Konsistenz, die zwischen Pudding und Kristallsuspension liegen würde.

Um unsere Behauptungen zu belegen, möchten wir das folgende Video zeigen, in dem man die gallertartige Konsistenz eines einfachen, mit 2% Hyaluronsäure improvisierten kosmetischen Produkts beurteilen kann.

Ein weiteres Beispiel: In unseren Anti-Falten-Cremes für Männer und Frauen beträgt die Konzentration an hydrolysierter Hyaluronsäure 0,3%. Die feuchtigkeitsspendende Wirkung wird daher durch andere Wirkstoffe, wie Allantoin, Panthenol und Squalen unterstützt, während wieder andere Inhaltsstoffe die Haut mit Nährstoffen versorgen, ihr Leuchtkraft verleihen und Falten sowie Hautflecken entgegenwirken.

Antifaltencreme Frauen

X115 ®Antifaltencreme Woman | Mehrfachwirkung | Ideal für Trockene – Reife Haut – „SOS“-Formel mit Mehrfachwirkung | Parfümfrei | Feuchtigkeitsspendend mit Allantoin, Panthenol, Hydrolysierter Hyaluronsäure | Mehr Geschmeidigkeit dank Sheabutter und Arganöl, Avocado, Açai | Hautstraffend mit GABA und Acetyl-Hexapeptide-8 | Made in Italy

Eine Frage der Aufnahme

Als Dermalfiller wird Hyaluronsäure vom Arzt in die Dermis oder den oberen Bereich des Unterhautgewebes injiziert, wo sie für Halt und Feuchtigkeit sorgt.

Marketingtricks zielen darauf ab, der kosmetischen Anwendung von reiner Hyaluronsäure eine ähnliche Wirkung wie Fillern zuzuschreiben.

Doch auch hierbei handelt es sich um einen offensichtlichen Werbeschwindel.

Hyaluronsäure ist nämlich “viel zu groß”, um von der Oberhaut aufgenommen werden und so die Lederhaut erreichen zu können. Daher ist eine eventuelle feuchtigkeitsspendende Wirkung, die nach dem Auftragen auf die Haut wahrgenommen wird, im Wesentlichen auf ihre oberflächliche, filmbildende Wirkung zurückzuführen.

Mit anderen Worten bilden Kosmetika auf Hyaluronsäurebasis nach dem Auftragen auf die Haut einen dünnen Film, der die Verdunstung von Wasser reduziert und dazu beiträgt, die Haut glatt und hydratisiert zu halten.

Um die Aufnahme von purer Hyaluronsäure zu steigern, kam man auf die Idee, sie in kleinere Moleküle zu spalten.

So entsteht hydrolysierte Hyaluronsäure, die von der Oberhaut langsam aufgenommen zu werden scheint und hier ihre feuchtigkeitsspendende Wirkung entfaltet.

Eine Studie hat gezeigt, dass Hyaluronsäure mit niedriger Molekülmasse die Hydratation der Oberhaut nach 9-tägiger Behandlung wirksamer erhöht als Hyaluronsäure mit hoher Molekülmasse, während eine spezielle kreuzvernetzte Variante Hyaluronsäure beide übertraf 23.

Hyaluronsäure Molekülmasse

Es muss in jedem Fall aber Folgendes berücksichtigt werden:

Nicht umsonst werden im Labor Hyaluronsäuren mit hoch komplexer und vernetzter Struktur und demnach mit hohem Molekulargewicht hergestellt, um die Hyaluronsäurefiller gegen biologischen Abbau resistent und somit länger haltbar zu machen.

Trotz ihrer wertvollen biologischen Aktivitäten ist die Wirksamkeit von reiner Hyaluronsäure beim Auftragen auf die Haut aufgrund vieler Faktoren eingeschränkt. Trotz der starken Verlockung für die Konsumenten sollten kosmetische Produkte auf Basis von reiner Hyaluronsäure sich nicht nur auf den Verbraucher konzentrieren, sondern auch andere Wirkstoffe berücksichtigen, um der Haut konkrete Vorteile zu bieten.

Crema Antifaltencreme Man

X115 ®Feuchtigkeitsspendende Anti-Falten-Creme Man-Woman | Ideal bei Ersten Falten, Fetter Haut, Männerhaut | Schnell Einziehende Formel | Feuchtigkeitsspendend mit Allantoin, Panthenol, Hydrolysierter Hyaluronsäure, Squalen | Hautstraffend mit GABA und Acetyl-Hexapeptide-8 | Made in Italy

Kosmetika oder Nahrungsergänzung?

Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln mit Hyaluronsäure versorgt den Körper mit einer zusätzlichen Menge an Hyaluronsäure, die in die Haut eingebaut werden kann 4, 5.

Gegner dieser Nahrungsergänzungsmittel behaupten, dass komplexe Moleküle wie Hyaluronsäure und Kollagen, um vom Darm resorbiert werden zu können, was sie völlig unwirksam machen würde.

Tatsächlich konnte für beide Substanzen aber bewiesen werden, dass die Produkte ihrer Verdauung vom Darm absorbiert werden und als nützliche Bausteine für ihren Wiederaufbau in der Haut fungieren, wodurch sie die Konzentration von Hyaluronsäure und Kollagen im Körper steigern 33, 43, 44.

In diesem Sinne ist für eine erhöhte Darmabsorption die Integration mit hydrolysierten Formen von Kollagen und Hyaluronsäure vorzuziehen 5.

Die ergänzende Zufuhr von Hyaluronsäure in einer Dosierung von 120-240 mg pro Tag über einen Zeitraum von mindestens einem Monat hat gezeigt, dass die Hautfeuchtigkeit deutlich erhöht und Probleme mit trockener Haut bei Erwachsenen verringert werden konnten 12.

Ist die Haut angemessen mit Feuchtigkeit versorgt, sind Falten zudem weniger stark sichtbar, was das Ergebnis verschiedener Studien erklären könnte, im Rahmen derer die ergänzende Zufuhr von Hyaluronsäure die Rauheit der Haut verringern konnte 15, 16.

Im Rahmen einer Studie an 60 Frauen und Männer mit Krähenfüßen konnten nach 12-wöchiger oraler Behandlung mit Hyaluronsäure in einer Dosierung von 120 Milligramm (mg) pro Tag eine Verringerung der Faltentiefe und des Faltenvolumens sowie eine Verbesserung der Leuchtkraft und Elastizität der Haut festgestellt werden 17.

In ähnlicher Weise bestätigte eine Studie an 20 Frauen im Alter von 45 bis 60 Jahren, dass ein Nahrungsergänzungsmittel mit Hyaluronsäure, Biotin, Vitamin C, Kupfer und Zink die Hautelastizität, die Hauttextur und den Feuchtigkeitshaushalt nach 40-tägiger Einnahme verbessern konnte.

Neben eine Minderung der Faltentiefe konnten die Frauen eine Steigerung der Hautfeuchtigkeit um 24% feststellen 18.

In Nahrungsergänzungsmitteln mit Anti-Aging-Wirkung wird Hyaluronsäure oft mit Kollagen, Antioxidantien und Pflanzenextrakten kombiniert, die dem Abbau durch Hyaluronidasen entgegenwirken.

Verschiedene klinische Studien haben gezeigt, dass Kollagenpräparate die Hautalterung verlangsamen können, indem sie Falten und trockene Haut reduzieren und die Elastizität der Haut verbessern 19, 20, 21, 22.

X115® +PLUS2 ist ein Anti-Falten-Präparat der jüngsten Generation, mit 2-Phasen-Formel “Day & Night” zur nahrungsergänzenden Zufuhr von Kollagen (5g), Hyaluronsäure (100mg), Vitamin C, Biotin, Zink, Kupfer und Biostimulierenden Pflanzenextrakten (welche die natürliche Aktivität der Fibroblasten bei der Synthese von Kollagen, Hyaluronsäure und Elastin unterstützen).

Kollagen und Hyaluronsäure

X115 ® +PLUS 2 | Nahrungsergänzungsmittel mit Anti-Aging-Wirkung Day & Night | Mit Kollagen (5g), Hyaluronsäure (100mg), Antioxidantien und Pflanzenextrakten (Hyaluronidase-Hemmer)

Der wertvollste Liebesbeweis für deine Haut


X115® Antiage System ist eine Antifaltenbehandlung der neuen Generation, die auf dem kombinierten Einsatz zweier sich gegenseitig verstärkender Produkte mit hoher Wirkstoffkonzentration basiert:

  • Ein Nahrungsergänzungsmittel für die Haut, mit doppelter DAY- & NIGHT-Formel
  • Eine Antifaltencreme gegen die Zeichen der Hautalterung SOS TOTAL YOUTH